PHINEO ist ein gemeinnütziges Analyse- und Beratungshaus für wirkungsvolles gesell-schaftliches Engagement. Mit Wirkungsanalysen, einem kostenfreien Spendensiegel, Publikationen, Workshops und Beratung unterstützen wir gemeinnützige Organisationen und soziale Investor*innen dabei, sich noch erfolgreicher zu engagieren.

Für unser Team „Organisation & Assistenz“ suchen wir ab sofort eine*n

PERSONALREFERENT*IN (M/W/D)

in Voll-/Teilzeit in Berlin. Der Vertrag ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Entfristung wird angestrebt.


Was sind Ihre Aufgaben?
Als Personalreferent*in (m/w/d) sind Sie im Team „Organisation & Assistenz“ Teil des Stabs bei PHINEO und arbeiten eng mit der Geschäftsleitung und dem Leitungsteam zusammen. Für Ihre Kolleg*innen sind Sie die direkte operative Ansprechperson für das Thema Personal an unseren Standorten in Berlin und München.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Alle Tätigkeiten in Zusammenhang mit der Einstellung, laufenden Betreuung und Perso-nalentwicklung der rund 60 Mitarbeiter*innen sowie der Beendigung von Arbeitsverhält-nissen, insbesondere
  • die Ausfertigung von Arbeitsverträgen, Vertragsänderungen und Arbeitszeugnissen,
    Prozesse rund um die Themen Krankenzeiten, Elternzeiten, Sabbaticals, Arbeitszeitanpassungen oder verschiedenste Arbeitgebernachweise,
  • die Koordination unserer betrieblichen Altersvorsorge,
  • der Recruitingprozess, z. B. Verfassen und Abstimmung von Ausschreibungen oder die Koordination und Sicherung der Prozessqualität unseres Auswahlverfahrens,
  • die Planung und Umsetzung des „Onboardings“ und „Offboardings“,
  • die Planung, Koordination und Umsetzung unserer Weiterbildungsangebote sowie verschiedene Personalentwicklungsthemen (z. B. Koordination und Weiterentwicklung Mitarbeitenden- und Führungsdialoge, Planung, Koordination und Monitoring Weiter-bildungen).
  • Der vertrauensvolle Austausch und die Abstimmung mit unserem Betriebsrat, insbesondere die Einhaltung des Betriebsverfassungsgesetzes in Rahmen unserer Personalprozesse,
  • die Dokumentation der Abstimmungsprozesse sowie die Vorbereitung von Terminen mit dem Betriebsrat.
  • Die Unterstützung und Beratung unseres Personalvorstands mit Ihrer fachlichen Kompetenz und Prozessexpertise.
    Gerne dürfen und sollen Sie sich zudem in die Gestaltung und Weiterentwicklung der Personalprozesse und -tools einbringen, gemeinsam mit der Geschäftsleitung.

PHINEO wird extern in zahlreichen Personalthemen unterstützt, insbesondere für die monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnung inkl. Lohnbuchhaltung sowie in Hinblick auf die Erstellung und Prüfung der wesentlichen Arbeitsverträge. Als Personalreferent*in stehen Sie im regelmäßigen Austausch mit den externen Kolleg*innen und im Sinne einer Schnittstellenfunktion sind Sie dafür verantwortlich, dass alle dafür notwendigen Informationen zur Verfügung stehen.

Was sollten Sie mitbringen?

Wir suchen eine strukturierte Person mit hands-on-Mentalität, die Lust hat, die Personalpro-zesse bei PHINEO zu gestalten und am Laufen zu halten und so einen Beitrag dazu zu leis-ten, dass die Kolleg*innen das Beste mit ihren Projekten bewirken können.

Sie sollten…

  • eine Berufsausbildung im Bereich Personal oder eine vergleichbare Hochschulausbil-dung abgeschlossen haben,
    und/oder ein Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit personalwirt-schaftlichem und/oder arbeitsrechtlichem Schwerpunkt erfolgreich abgeschlossen haben, und/oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personal gesammelt haben,
  • über sehr gute Kenntnisse in der praktischen Anwendung des Arbeits- sowie Betriebsverfassungsrechts verfügen,
    sich mit den gängigen MS-Office Anwendungen auskennen sowie Offenheit und Ge-schick für neue digitale Arbeitsweisen mitbringen,
  • über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse verfügen und keine Scheu ha-ben, beides mündlich und schriftlich anzuwenden,
  • sich schnell und gern in neue Arbeitsfelder und Situationen hineinfinden und lösungs-orientiert auf sich dynamisch verändernde Anforderungen reagieren,
  • selbstständig und ergebnisorientiert Ihre Aufgaben anpacken,
  • ein Organisationstalent sein, das auch in stressigen Momenten den Überblick und ein offenes Ohr für die Anliegen der Kolleg*innen haben sowie
  • ein Auge fürs Detail haben, aber dabei nicht das große Ganze aus dem Blick verlieren.

Damit es auch im Team gut klappt, träumen wir außerdem von Kolleg*innen, die …

  • gern mit unterschiedlichen internen und externen Zielgruppen zusammenarbeiten,
  • hohe Einsatzbereitschaft und Serviceorientierung mitbringen,
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein zeigen,
  • sich konstruktiv ins Team einbringen und
  • einen hohen Qualitätsanspruch mit gesundem Pragmatismus verbinden.

Was wir bieten können?

Als Personalreferent*in bieten wir Ihnen…

  • einen sinnstiftenden Job in einer etablierten Nonprofit-Organisation,
  • eine faire Entlohnung,
  • einen sozialen Arbeitgeber bei dem die Mitarbeiter*innen im Mittelpunkt stehen,
  • ein tolles Team aus hochengagierten Menschen, die die Welt jeden Tag ein Stück besser machen wollen,
  • eine partizipative und offene Arbeitsatmosphäre und
  • eine begrünte Terrasse mit sensationellem Ausblick.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse) unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 7. Februar 2020 ausschließlich über unser Online-Bewerbungsformular zukommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir ausschließlich Bewerbungen über unser Online-Formular berücksichtigen können. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht verarbeitet und in unseren Bewerbungsprozess aufgenommen werden. Originalunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Jacqueline Flögel (030 / 520065355, E-Mail).