Bei uns erwarten Sie spannende Aufgaben in Bezug auf die externe Corporate Communication der CBM. Als Teamleitung führen Sie ein engagiertes, internationales Team mit 6 Mitarbeitenden und steuern die Kommunikation nach außen.  Sie können sich auf eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre freuen, in der Sie Ihre Stärken einbringen und neue Talente entwickeln können.

Das bieten wir Ihnen

  • Verantwortung der Presse- und Medienarbeit in Deutschland als stellvertretender Pressesprecher*
  • Steuerung der internationalen, englischsprachigen Online-Kommunikation (Website, Social Media)
  • Netzwerkarbeit mit Augenärzten
  • Jahres- und Budgetplanung
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen kommunizierenden Bereichen, wie z.B. Markenmanagement, Fundraising
  • Regelmäßiger Austausch mit den Landesbüros und Initiativen der CBM

Die CBM als Arbeitgeber

  • Sie arbeiten für die führende Organisation im Bereich Disability Inclusive Development
  • Ihre Arbeit ist ein aktiver Beitrag zur Inklusion von Menschen mit Behinderung weltweit
  • In Bensheim an der Bergstraße arbeiten Sie in einer attraktiven Metropolregion und gleichzeitig dort, wo andere Urlaub machen
  • Wir bieten flexible Arbeitszeiten, barrierefreie Arbeitsplätze und Working-from-home
  • Die Vergütung basiert auf dem Tarifsystem der Diakonie Deutschland (AVR) und weiteren, betrieblichen Sozialleistungen

Das erwarten wir

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im internationalen Kontext (PR-Agentur bzw. Öffentlichkeitsarbeit NGO/Unternehmen)
  • Sehr gute professionelle Kenntnis insbesondere des deutschen Medienmarktes
  • Ausgezeichnetes Gespür für Themen, zielgruppen-gerechte Kommunikation und Konzeptionsstärke
  • Umfassende Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Medienvertretern und anderen Multiplikatoren sowie in der Online-Kommunikation
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von Vorteil
  • Interkulturelles Verständnis
  • Gerne erste Erfahrung in der Führung eines Teams
  • Strukturierte Arbeitsweise, Engagement und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft für nationale und internationale Reisen
  • Identifizierung mit den christlichen Werten und dem Mandat der CBM

*Eignung entscheidend, Geschlecht unerheblich.

**Bewerberinnen und Bewerber mit Sehbehinderung können statt die Online Eingabemaske zu benutzen eine eMail-Bewerbung an bewerbung@cbm.de schicken.


www.cbm.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum
31.01.20201 per online Bewerbung**.

Als inklusiver Arbeitgeber freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen. Wir legen besonderen Wert auf die Einhaltung der Maßgaben zum Kindesschutz.

Ihre Ansprechpartnerin
Frau Simone Strauß
Tel.: 06251 131 269