In Ihrer Rolle als Teamleiter*in Key Account Management sind vermögende Privatpersonen (HNWI & UHNWI) Ihre Zielgruppe. Wir haben spannende Jahre vor uns, in denen wir die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dieser wertvollen Spender*innengruppe weiterentwickeln möchten. Das Potenzial ist groß und die Wirkung von hohen Spenden ist enorm. Gestalten Sie diesen Weg gemeinsam mit uns!

 

Ihre wichtigsten Tätigkeiten

Sie schaffen den Rahmen für eine erfolgreiche Bindung bestehender Spender*innen und die Gewinnung neuer Unterstützer*innen, indem Sie:

  • das Team fachlich leiten und motivieren
  • Unterstützer*innen mit jährlichen Spenden im sechs- bis siebenstelligen Bereich direkt betreuen
  • Konzepte und Marketingmaßnahmen für die Zielgruppe vermögender Menschen planen und in die Umsetzung bringen
  • das Angebotsportfolio der Welthungerhilfe für Ihre Zielgruppe schärfen und ausbauen
  • innovative Unterstützungsformate mit Kolleg*innen im In- und Ausland entwickeln (z.B. im Bereich Social Business)
  • Trends im Bereich der Vermögenden (HNWI & UHNWI) verfolgen und daraus Maßnahmen ableiten
  • stets die Zahlen im Blick haben, um Potenziale zu erkennen

 

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Akquise und Betreuung von Key Accounts oder im Fundraising
  • Analytisches und strategisches Denken, sowie die Fähigkeit, Menschen zu begeistern und zu überzeugen
  • Kreativität und eigenständige, initiative Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Sehr gute Umgangsformen und die Fähigkeit, die Welthungerhilfe nach außen zu repräsentieren
  • Ausgeprägtes kommunikatives Talent in Wort und Schrift auf Deutsch und Englisch

 

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem äußerst engagierten Team und einen verantwortungsvollen und interessanten Aufgabenbereich. Die Welthungerhilfe legt Wert auf die persönliche und berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Hierzu gehören u.a. eine flexible Arbeitszeitgestaltung und das Arbeiten im Home-Office. Unsere Vergütung erfolgt nach einem hauseigenen und transparenten Tarifsystem. Darüber hinaus bietet die Welthungerhilfe zahlreiche weitere Benefits an, die Sie unter Unsere Leistungen einsehen können.

         

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31. Oktober 2021 über unser Online Recruiting System. Ihre Ansprechpartnerin ist Sarah Liem-Hartmann. Die Welthungerhilfe setzt sich bei all ihren Aktivitäten für die Bekämpfung des Terrorismus ein. Dementsprechend werden Bewerber*innen vor jedem Beschäftigungsangebot gegen Sanktionslisten geprüft.

 

*Die Welthungerhilfe schätzt Vielfalt und sorgt für ein inklusives Arbeitsumfeld, frei von Diskriminierung. Wir freuen uns über Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Personen aus allen Teilen der Gesellschaft.