Fundraiserin (20h / Woche, befristet) zum 1. August 2022

Das 1989 gegründete Handwerkerinnenhaus Köln e.V. ist ein Lern- und Bildungsort für Mädchen und Frauen. Unser Ziel ist es, Mädchen und Frauen in ihrem Selbstvertrauen und ihren Fähigkeiten zu stärken. Sie können bei uns frei von stereotypen Rollenmustern ihr Potenzial entfalten, neue Kompetenzen erwerben und ihre Berufs- und Lebensperspektiven erweitern – für ein selbstbestimmtes Leben in gesellschaftlicher Teilhabe. Unser Team lebt vor, dass Frauen alle Berufsfelder offenstehen. Neben unserem „Mädchenprojekt Zukunft“ bieten wir ein vielfältiges handwerklich-kreatives Kursprogramm für Frauen.

Du möchtest dich mit uns für unsere Vision von mehr Chancen- und Bildungsgerechtigkeit für Mädchen und Frauen einsetzen? Du hast Lust, Teil unseres tollen Teams zu werden und dich für eine gendergerechte Gesellschaft zu engagieren?

Dann bewirb dich als Fundraiserin im Handwerkerinnenhaus Köln e.V. Wir suchen zum 1.8.2022 eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die Lust hat, unser Fundraising weiterzuentwickeln und sowohl strategisch wie operativ wirken möchte. Die Stellenbesetzung erfolgt im Rahmen einer Elternzeitvertretung und ist daher zunächst befristet bis 31.7.2023.

 

Das sind Deine Aufgaben:

  • Gemeinsam mit unserem Vorstand gewinnst Du neue Förderpartner*innen und übernimmst Verantwortung für die Identifikation, Kontaktanbahnung und Kultivierung potentieller Förderpartner*innen.
  • Du übernimmst die Planung, die Umsetzung sowie die stetige Weiterentwicklung der Fundraising-Maßnahmen des Vereins.
  • Du bist Kontaktperson für Stiftungen, erstellst Anträge, recherchierst neue Fördermöglichkeiten und schreibst Berichte.
  • Du erstellst Präsentationen, nimmst öffentliche Termine wahr und repräsentierst unsere Organisation bei verschiedenen Anlässen
  • Du bist verantwortlich für das Spendenmanagement – von der Gewinnung, der Bindung bis zur Bedankung und Erstellung von Spendenbescheinigungen.
  • Du akquirierst Geldauflagen und verwaltest die Zahlungseingänge.
  • Du unterstützt bei der Pflege unserer Social-Media-Kanäle (Facebook und Instagram), unserer Website (WordPress) und der Erstellung von Newslettern.
  • Du kümmerst dich um die Konzeptionierung und den Versand von Spendenmailings.

Das wünschen wir uns von Dir:

  • Du hast bereits erste praktische Erfahrungen im Fundraising, im Sozialmarketing sowie im Idealfall eine entsprechende Ausbildung.
  • Du arbeitest gern eigenverantwortlich und strukturiert.
  • Du bist sicher im Umgang mit Office und im besten Fall auch mit Datenbanken.
  • Du hast Grundkenntnisse im Bereich Social Media (Instagram und Facebook), der Pflege und der Redaktion von Websites (Wordpress) sowie Erfahrungen im Umgang mit unterschiedlichen Kommunikationstools wie E-Mailing oder Newsletter.
  • Du packst gern mit an, bist kontaktfreudig und stark in der Kommunikation.
  • Dich interessiert das Thema Chancengerechtigkeit und Mädchenarbeit und du hast Interesse tiefer einzusteigen.

 Das bieten wir Dir:

  • Einen Job mit Sinn und mit vielfältigen, verantwortungsvollen Aufgaben und viel Gestaltungsspielraum.
  • Ein tolles Team mit flachen Hierarchien.
  • Familienfreundliche Rahmenbedingungen sowie die Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildung.
  • Flexible Arbeitszeiten mit Homeoffice-Möglichkeit.
  • Entsprechend unseres demokratischen Führungsverständnisses bezahlen wir einen Einheitslohn.

Wenn Du Lust hast, in einem kleinen selbstorganisierten Verein das Fundraising weiter zu entwickeln und  neue Akzente zu setzen - dann bewirb Dich. Wir freuen uns auf Dich!

Bitte schicke uns Deine Bewerbung zusammenhängend in einer pdf-Datei bis spät. 20. Mai 2022 an bewerbung@handwerkerinnenhaus.org

Bei Rückfragen wende Dich an: Sharon Blumenthal, blumenthal@handwerkerinnenhaus.org