Für den Standort Stuttgart suchen wir in unserem Team Fundraising ab sofort in Vollzeit eine Assistenz für das Großspenden- oder Erbschaftsfundraising (all genders).

Deine Aufgaben:

  • Du überprüfst Spenderdaten, gibst diese akkurat in die Datenbank ein und führst eine verlässliche Wiedervorlage und Terminkoordination für spenderzentrierte Informationen
  • Du beantwortest Spenderanfragen und unterstützt bei der Versendung von Mailings
  • Du assistierst bei der Umsetzung von Fundraising-Kampagnen
  • Du unterstützt die Abteilung bei allen Aufgaben im Zusammenhang mit Spenden, um den Bedürfnissen der PETA-Spender:innen gerecht zu werden
  • Du hast ein Grundverständnis von Bankvorgängen und allgemeinen infrastrukturellen Abläufen intern und extern
  • Du arbeitest mit anderen Abteilungen als auch externen Partnern zusammen, um Informationen zu sammeln, weiter zu geben und auch aufzubereiten, die für die Erledigung von Spendenaufträgen erforderlich sind

Dein Profil:

  • Du setzt dich mit Begeisterung und Leidenschaft für die Rechte der Tiere und PETAs Ziele ein und vertrittst diese auf professionelle Weise in der Öffentlichkeit
  • Du bringst mindestens ein Jahr Berufserfahrung in einer Bürotätigkeit oder Assistenzstelle mit
  • Du hast eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit auf deutscher Sprache und ein sicheres Auftreten
  • Du bist ein Organisationstalent und legst viel Wert auf Detailtreue
  • Loyalität und absolute Diskretion zeichnen dich aus
  • Du kannst eigenständig arbeiten und hast die Fähigkeit schnell auf neue Herausforderungen zu reagieren
  • Multitasking ist für dich ein Leichtes und auch unter Zeitdruck leistest du professionelle Arbeit
  • Du bist bereit, in Ausnahmen, auch außerhalb der Bürozeiten zu arbeiten

Freu dich auf:

  • aktives Mitwirken bei der größten weltweiten Tierrechtsbewegung, um die Welt für jedes Lebewesen zu einem besseren Ort zu machen
  • eine sinnstiftende Tätigkeit, die mehr ist als nur ein Job
  • Mitarbeit in einem empathischen, engagierten und kollegialen Team, das sich mit Hartnäckigkeit und Leidenschaft für die Rechte aller Tiere einsetzt
  • ein umfangreiches Onboarding mit detailliertem Einarbeitungsplan, Paten und Patinnen, Hospitationen und vielem mehr
  • regelmäßige Feedbackgespräche und Weiter­bildungsmöglichkeiten
  • flache Hierarchien und einen vertrauensvollen Umgang miteinander
  • flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Tage für optimale Work-Life-Balance
  • gute Anbindung an den ÖPNV und monatlichen Zuschuss zum Firmenticket
  • unseren Beitrag zur betrieblichen Altersvorsorge mit 20 %
  • Rabatte für Mitarbeitende bei diversen veganen Stores und Labels

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet – eine anschließende unbefristete Übernahme wird angestrebt.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann möchten wir dich kennenlernen und freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung!