Die Stelle ist zum 1. Januar 2020 zu besetzen und zunächst auf zwei Jahre befristet, mit guter Aussicht auf Verlängerung. Dienstsitz ist Bonn, Deutschland.

Als Referent Großspender aquirieren und betreuen Sie eigenverantwortlich private Spender der Welthungerhilfe. Sie entwickeln individuelle Ansprache-, Bindungs- und Upgradekonzepte zur strategischen Weiterentwicklung von ausgewählten Spendergruppen und setzen diese um.

 

Ihre wichtigsten Tätigkeiten

  • Key Account Management für private Spender im Großspendersegment
  • Entwicklung von Konzepten zur strategischen Weiterentwicklung einzelner Accounts, einschließlich Renewal und Upgrading der Spenderbeziehung
  • Vorbereitung und Durchführung von eigenen Betreuungs- und Akquisitionsterminen sowie Terminen des Vorstands oder anderer Gremienmitglieder mit bestehenden oder potenziellen Großspendern
  • Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsanalyse zur Antizipation von Trends in der Branche
  • Entwicklung und Abstimmung neuer Angebots- und Kooperationsformate in der nationalen und internationalen Struktur der Welthungerhilfe
  • Systematisches Datenmonitoring und -analyse zur Identifikation von Potentialen im Bestand und Herleitung von Handlungsempfehlungen
  • Mitwirkung an abteilungsübergreifenden strategischen Themen/Projekten der Welthungerhilfe sowie der Gesamtentwicklung der Abteilung Philanthropie und Partnerships
  • Analyse und Auswertung von Spenderfeedback und -verhalten
  • Wissensmanagement und Implementierung von „Lessons learnt“ für künftige Projekte
  • „Servicestelle“: Beratung und Überzeugung unterschiedlicher Interessensgruppen hinsichtlich Fragestellungen und Entscheidungen im Zusammenhang mit der Zusammenarbeit mit Großspendern
  • Projektmonitoring und -controlling
  • Erstellung von Anträgen
 

Ihr Profil

  • Einschlägiges Studium mit Schwerpunkt Marketing oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Fundraising
  • Nachweisliche Erfolge im Vertrieb
  • Fähigkeit, die Welthungerhilfe nach Außen zu repräsentieren
  • Einwandfreie Umgangsformen und Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Ausgeprägtes kommunikatives Talent in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem äußerst engagierten Team und einen verantwortungsvollen und interessanten Aufgabenbereich. Die Welthungerhilfe legt Wert auf die persönliche und berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Hierzu gehören u.a. eine flexible Arbeitszeitgestaltung und das Arbeiten im Home-Office. Unsere Vergütung erfolgt nach einem hauseigenen und transparenten Tarifsystem. Darüber hinaus bietet die Welthungerhilfe zahlreiche weitere Benefits an, die Sie unter Unsere Leistungen einsehen können.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30. November 2019 über unser Online Recruiting System unter diesem Link.

 

*Wir freuen uns über Bewerbungen von allen Personen, unabhängig von Geschlecht, Konfession oder Herkunft. Bei gleicher Qualifikation werden Menschen mit Behinderung bevorzugt berücksichtigt. Die im Text verwendete Schreibweise dient ausschließlich der besseren Lesbarkeit.