#SaveThePlanet  

Zauberkünste gefragt:

Assistenz der Geschäftsführung gesucht (w/m/d)

Berlin, Deutschland / Vollzeit

GermanZero hat ein gigantisches Ziel: Wir wollen, dass der nächste Bundestag unser Land bis 2035 klimaneutral macht – und damit andere Länder zum Nachziehen anregt. Warum? Weil die Klimakrise die größte Gefahr für unsere Zukunft ist. Sie zerstört unsere Lebensgrundlagen, bedroht unsere Gesundheit und potenziert Ungerechtigkeit. Doch die gute Nachricht ist: Die Klimakrise ist lösbar. Alle Tools, die wir dafür brauchen, gibt es bereits. Wir müssen sie nur umsetzen.

Deswegen erarbeiten wir bei GermanZero in einem Expert*innendialog selbst ein 1,5-Grad-Klimagesetz für den nächsten Bundestag. Und wir mobilisieren Bürger*innen in ganz Deutschland, um mit Klimaentscheiden in möglichst vielen Städten den Druck von unten aufzubauen, der die Politik zur Kehrtwende bewegt. Wir verstehen uns als Teil der Klimabewegung und wollen mit unserer Gesetzesinitiative einen konkreten Lösungsweg aufzeigen. Schon heute unterstützen uns Tausende von Ehrenamtlichen.

Du hast Lust, unsere Zukunft enkeltauglich zu machen? Dann werde Zeronaut! Wir sind ein gut gemischtes Team mit Jüngeren und Älteren, Jackett- und Birkenstockträger*innen und einer Berufserfahrung, die genauso aus Konzernen wie aus NGOs und Start-ups stammt. Was wir schätzen, sind Offenheit, Humor und Kreativität, Professionalität, Tatkraft und Effizienz. Was wir alle haben, ist der unbedingte Wille, unser Ziel zu erreichen.

 

Worauf Du Dich freuen kannst:

  • Wir wissen, dass eine funktionierende Büroschaltstelle essentiell ist, damit wir unsere Ziele durchsetzen, und Du hast die Bürozauberkünste, die (fast) alles möglich machen: Du unterstützt unsere Geschäftsführung in allen organisatorischen Fragen und assistierst im Office-Management.
  • Du händelst unser Sekretariat und verwaltest, was verwaltbar ist: Ob es um Termine, Veranstaltungen oder Reisebuchungen geht, Du behältst den Überblick, organisierst gerne und erledigst die Abrechnungen genauso zuverlässig wie Sonderaufgaben in der Sachbearbeitung.
  • Du bist die unerschütterliche Anlaufstelle für Fragen von innen und von außen und kommunizierst kompetent, freundlich und souverän – egal, ob Professor*innen, Politiker*innen, Ehrenamtliche oder Cateringdienste anrufen.
  • Du betreust unseren Posteingang (online und offline) und sorgst dafür, dass die richtigen Nachrichten bei den richtigen Teams ankommen. Dazu bringst Du Informationen solide auf den Punkt und bleibst am Ball, wenn es um Termine geht.
  • Du verwaltest unsere Dokumente und organisierst unsere digitale Dokumentenablage.
  • Du bereitest Besprechungen vor und nach, führst Protokoll und sorgst dafür, dass notwendige Unterlagen, Präsentationen oder Statistiken pünktlich und fristgerecht vorliegen.
  • … Was möchtest Du sonst einbringen?

 

Was Du mitbringst:

  • Du hast Erfahrung als Geschäftsführungs- oder Vorstandsassistenz und bringst eine abgeschlossene Ausbildung als Bürofachkraft (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit.
  • Du bist sicher am PC, kennst Dich mit MS-Office, Outlook, Slack und SharePoint aus und lernst gerne weitere digitale Tools dazu.
  • Du bist ein Organisationsprofi, behältst auch unter Zeitdruck die Ruhe und die Übersicht und arbeitest zielorientiert, systematisch und gewissenhaft. Du denkst mit, schaust voraus und zögerst nicht, Dich einzubringen.
  • Du gehst gerne mit Menschen um und bist am Telefon genauso ein Kommunikationsprofi wie digital und offline. Im manchmal stürmischen Alltag einer NGO bleibst Du ruhig, freundlich, überzeugend und ergebnisorientiert.
  • Grammatik- und Kommaregeln sind für Dich nicht nur eine Handlungsempfehlung. Du hast hervorragende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und bist mit den Regeln der Korrespondenz-Etikette online und offline vertraut.
  • Werte wie Flexibilität, Verschwiegenheit, Verlässlichkeit und Loyalität sind Dir wichtig, Du packst mit an und fühlst Dich zuständig. Und Du willst Deinen Teil dazu beitragen, dass wir unser Ziel erreichen!

 

Haben wir Dich neugierig gemacht? Dann bewirb Dich mit einem kurzen Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen über unser Jobportal https://germanzero.join.com! Bitte gib Deine Gehaltsvorstellung und Deinen frühestmöglichen Eintrittstermin an. Der Einsendeschluss ist am 09.08.2020, doch wir beginnen mit der Sichtung der Bewerber*innen bereits vorab!

Über German Zero: Hinter GermanZero steht ein hauptamtliches Team von Klima-, Management- und Kommunikationsprofis sowie eine stetig wachsende Gruppe von Unterstützer*innen aus allen Teilen der Bevölkerung. Gegründet wurde GermanZero von Dr. Claas Helmke und Heinrich Strößenreuther, der 2016 in Berlin den „Volksentscheid Fahrrad“ mitinitiiert und damit eine bundesweite Welle kommunaler Radentscheide ausgelöst hat. GermanZero ist überparteilich, unabhängig und ausschließlich durch Spenden finanziert.

https://www.germanzero.de