PHINEO ist ein gemeinnütziges Analyse- und Beratungshaus für wirkungsvolles gesellschaftliches Engagement. Das Ziel von PHINEO ist es, gesellschaftliches Engagement zu stärken und tragfähige Partnerschaften und Netzwerke über Sektorengrenzen hinweg aufzubauen. Daher beraten, befähigen und begleiten wir Stiftungen, Unternehmen, Philanthrop*innen sowie gemeinnützige Organisationen darin, ihr gesellschaftliches Engagement wirkungsorientiert, nachhaltig und partnerschaftlich umzusetzen. 

Für unser Team in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n engagierte/n und erfahrene/n Senior Berater*in (m/w/d) mit Schwerpunkt Stiftungen. Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen (Teilzeit möglich) und zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Entfristung wird angestrebt. 

 

Was sind Ihre Aufgaben? 

Als Teil unseres Beratungsteams übernehmen Sie Verantwortung für Strategie- und Prozessberatungsprojekte auf der gesamten Bandbreite unserer Angebote: von der Bedarfsanalyse und Strategieentwicklung für eine operativ tägige Stiftung über die Stärkung der wirkungsorientierten Mittelvergabe in einer Förderstiftung bis hin zum Matching mit den passenden gemeinnützigen Partnerorganisationen. Zugleich bringen Sie sich in unser Agendasetting und Capacity-Building für ein zukunftsfähiges verantwortliches Handeln von Stiftungen ein, beispielsweise mit Dialogformaten, Ratgebern, Weiterbildungsangeboten und strategischen Initiativen. 

Zu Ihren Aufgaben gehören: 

  • die Anbahnung und Konzeption von Projekten mit potentiellen Partner*innen und Kund*innen,  
  • die eigenverantwortliche Leitung von Beratungs- und Kooperationsprojekten, primär mit Stiftungen, aber auch mit Philanthrop*innen, Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen, 
  • die Mitgestaltung bei der Entwicklung neuer Inhalte, Ansätze und Projekte zur Verwirklichung der PHINEO-Vision. 
 

 

Was sollten Sie mitbringen? 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Berater*in, der/die sich dafür begeistert, Akteur*innen aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft und öffentlichem Sektor insbesondere Stiftungenin ihrem gesellschaftlichen Engagement zu stärken. Gemeinsam mit Ihnen sind wir nah dran an den Bedarfen und Perspektiven unserer aktuellen und zukünftigen Partner*innen, bauen erfolgreich Brücken zwischen den Sektoren und lernen selbst kontinuierlich dazu.  

Sie passen besonders gut auf diese Stelle, wenn Sie 

  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung mit nachweislicher Expertise in der Prozess- und Strategieberatung haben. 
  • umfassende Erfahrung in der Leitung und dem Management von Projekten sowie in der Akquise von Projekten und Partner*innen nachweisen können. 
  • fundierte Kenntnisse und Verständnis des Stiftungssektors sowie der Arbeitsweise von Stiftungen und gemeinnützigen Organisationen mitbringen. 
  • souverän in der Gesprächsführung und der Leitung von Workshops auftreten.  
  • sicher in der Konzeption von Projektdesigns sind.  
  • sich in der Arbeit mit Partner*innen sowie in der fachlichen Führung von Projektteams an Ressourcen und Kompetenzen orientieren 
  • auch in einem dynamischen Umfeld Ihr Ziel nicht aus dem Auge verlieren. 
  • strategisch-visionär und zugleich umsetzungsstark arbeiten. 
 

 Wünschenswert sind außerdem 

  • fachliche Expertise im Hinblick auf wirkungsvolles gesellschaftliches Engagement,  
  • Kompetenzen und Erfahrungen in systemischer Organisationsberatung oder ähnlichen Ansätzen,  
  • unternehmerisch geprägtes Denken und Handeln,  
  • Lösungs- und Ergebnisorientierung, 
  • Empathie und ausgeprägte Kommunikationsstärke, 
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. 
 

 

Was bekommen Sie von uns? 

Als Senior Berater*in bekommen Sie von uns  

  • einen sinnstiftenden Job mit vielfältigen Themen, Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten in einem gemeinwohlorientierten Sozialunternehmen, 
  • faire Entlohnung und Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge, 
  • faires Arbeitszeitmodell,  
  • eine gute Balance zwischen Arbeit und Privat-/Familienleben, 
  • eine partizipative und offene Arbeitsatmosphäre,  
  • ein Team aus mehr als 60 engagierten Menschen, die die Welt besser machen wollen, 
  • eine Terrasse mit sensationellem Ausblick. 
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Anschreiben, Referenzen, etc.) bis zum 20. September 2020 über unser Online-Bewerbungsformular zukommen und vergessen Sie dabei bitte nicht, Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung anzugeben.  

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir ausschließlich Bewerbungen über unser Online-Formular berücksichtigen können. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht verarbeitet und in unseren Bewerbungsprozess aufgenommen werden. Originalunterlagen werden nicht zurückgeschickt. 

 Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Jacqueline Flögel (Tel: 030 52 0065 355; jacqueline.floegel@phineo.org).