Fundraiserin (30 Stunden / Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt gesucht

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine kommunikationsstarke Fundraiserin, die unser Fundraising eigenverantwortlich betreut, strategisch weiterentwickelt und umsetzt.

Das 1989 gegründete Handwerkerinnenhaus ist ein Lern- und Bildungsort, an dem Mädchen und Frauen neue Fähigkeiten und Stärken an sich entdecken und ihre Berufschancen und -perspektiven erweitern. Wir stärken Mädchen auf ihrem Bildungs- und Berufsweg und leben vor, dass Frauen alle Berufsfelder offenstehen. Mädchen und Frauen sollen ihr Leben selbstbestimmt und frei von Rollenzwängen gestalten können. In unserer Werkstatt erleben Mädchen und Frauen ganz praktisch, was in ihnen steckt. Neben unserem „Mädchenprojekt Zukunft“ bieten wir ein vielfältiges handwerklich-kreatives Kursprogramm für Frauen.

Wenn Sie Lust haben, in einem kleinen selbstorganisierten Verein ein hohes Maß an Verantwortung zu übernehmen und neue Akzente zu setzen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Planung, die Umsetzung sowie die stetige Weiterentwicklung der Fundraising-Maßnahmen des Vereins
  • Sie betreuen unsere Hausliste und entwickeln diese weiter
  • Sie sind Ansprechpartnerin für unsere Spender*innen und Förder*innen
  • Sie sind verantwortlich für das Spendenmanagement – von der Gewinnung, der Bindung bis zur Bedankung
  • Sie bestätigen den Eingang von Geldauflagen und Bußgeldern
  • Sie pflegen unsere Social-Media-Kanäle (Facebook und Instagram) und unsere Website (WordPress)

Ihr Profil:

  • Sie haben bereits praktische Erfahrungen im Fundraising, im Sozialmarketing sowie im Idealfall eine entsprechende Ausbildung (zum Beispiel an der Fundraising-Akademie Frankfurt).
  • Sie haben Erfahrungen im Umgang mit Dienstleister*innen
  • Sie sind sicher im Umgang mit Office und Datenbanken
  • Sie haben Grundkenntnisse im Bereich Social Media (Instagram und Facebook), der Pflege und der Redaktion von Websites sowie Erfahrungen im Umgang mit unterschiedlicher Kommunikationstools wie E-Mailing oder Newsletter.
  • Sie packen gern mit an, sind kontaktfreudig und stark in der Kommunikation
  • Sie arbeiten gern eigenverantwortlich und strukturiert

Unser Angebot:

  • ein spannendes Aufgabenfeld mit viel Gestaltungsspielraum
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine 4-Tage Woche (30 Stunden)
  • ein sympathisches und offenes Team
  • flexible Arbeitszeiten mit Möglichkeit zur Arbeit aus dem Homeoffice
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • faire Bezahlung nach Einheitslohn (2.720€ brutto bei einer 30-Stunden Woche)
  • unbefristeter Vertrag (nach einem halben Jahr Probezeit)

Wir haben Sie neugierig gemacht? Wunderbar. Bewerben Sie sich! Wir freuen uns auf Sie!

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung zusammenhängend in einer pdf-Datei bis zum 01.11.2020 an bewerbung@handwerkerinnenhaus.org und nennen Sie uns Ihr frühestes Eintrittsdatum. Die Stelle soll schnellstmöglich besetzt werden.