Greenpeace ist international, überparteilich und völlig unabhängig von Politik und Wirtschaft. Mit gewaltfreien Aktionen kämpft Greenpeace für den Schutz der Lebensgrundlagen. Mehr als 600.000 Fördermitglieder in Deutschland spenden an Greenpeace und gewährleisten damit unsere tägliche Arbeit zum Schutz der Umwelt, der Völkerverständigung und des Friedens.

In den nächsten Jahren möchten wir das Testamente-Fundraising substanziell ausbauen, um unsere weltweite Kampagnenarbeit zum Schutz der Umwelt weiter zu stärken. Dafür suchen wir eine*n Referent*in, die*der mit Ambition, Tatkraft und Kontaktfreude an Bord kommt und unser Team mit Marketing-Knowhow stärkt. Diese Vollzeit-Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet im Rahmen eines Projektes bis zum 31.12.2023 zu besetzen.

 

Referent*in Testamente-Fundraising (mit Marketingschwerpunkt)

 

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Zusammen mit dem aktuell 4-köpfigen Testamente-Team sind Sie dafür zuständig, Testamentsspenden für Greenpeace in der Greenpeace-Förder*innenschaft und relevanten neuen Zielgruppen zu bewerben.
  • Sie entwickeln ein entsprechendes Konzept und steuern und setzen Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen für unterschiedliche Zielgruppen und Kanäle (Printbeiträge, Anzeigen, Website, Social Media etc.) um.
  • Sie kooperieren eng mit dem Online-Fundraising-Team, um den anstehenden Website-Relaunch zu begleiten und eine Digital-Strategie für Testamente zu entwickeln.
  • Mit dem Direkt-Marketing-Team arbeiten Sie bei der Planung und Umsetzung von Mailings, Anzeigenkampagnen, Telefonprogrammen etc. zusammen.
  • Sie planen und setzen unterschiedliche Veranstaltungsformate – online und analog – zur Ansprache/Bindung von Förder*innen und neuen Zielgruppen um.
  • Sie steuern unterschiedliche Dienstleistungspartner*innen und Agenturen.

 

Das bringen Sie mit:

  • ein abgeschlossenes Studium in einem relevanten Bereich (Marketing, Kommunikation o.ä.) sowie Praxiserfahrungen im Fundraising- bzw. Marketing-/Kommunikationsbereich
  • nachweisbare Erfahrung in der Entwicklung sowie Umsetzung von Kommunikations-/Marketingkampagnen für anspruchsvolle Spender*innen- bzw. Kundengruppen und sehr gute Kenntnisse unterschiedlicher Marketing-/ Fundraising-Instrumente
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Agenturen und Dienstleister*innen sowie in der Projektplanung und -steuerung
  • Lust auf die Arbeit im Team, ein überzeugendes Auftreten, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und keine Scheu vor direkter und persönlicher Kommunikation mit Testamentsinteressent*innen und -spender*innen
  • hohe Zahlenaffinität sowie praktische Erfahrungen im Bereich Datenanalyse/CRM
  • eine umsetzungsorientierte und fokussierte Arbeitsweise und einen kühlen Kopf auch bei hoher Arbeitsbelastung
  • sehr gute MS-Office- und Englischkenntnisse
  • Identifikation mit den Zielen und Werten von Greenpeace

 

Wir bieten Ihnen:

  • die Chance, beim Ausbau eines anspruchsvollen Fundraising-Programms tatkräftig mit anzupacken
  • eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer global tätigen Umweltschutzorganisation mit flachen Hierarchien
  • ein angemessenes Gehalt und gute Möglichkeiten der Weiterbildung

 

Ergänzen Sie mit Ihrer Kompetenz und Persönlichkeit unser erfahrenes Testamente-Team. Wir sehen Vielfalt als Stärke und freuen uns besonders, wenn Sie es sind, die*der uns noch vielfältiger macht!

 

Haben Sie Interesse? Großartig! Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 20. Dezember 2020 unter www.jobs.greenpeace.de.

Die Bewerbungsgespräche werden coronabedingt im Januar 2021 stattfinden. Schon jetzt vielen Dank für Ihre Geduld!